Sie sind hier: 4. Dezember

Die Chronik des Kreuzfahrer-Königreiches Jerusalem

Im Auftrag des Herzogs Philipps des Gute von Burgund wurde um 1450 diese Bilderchronik zum Ersten Kreuzzug von 1099 und der Regierung der ersten Könige von Jerusalem geschaffen. Bemerkenswert ist das Quer-Format der Handschrift.

Les chroniques de Ihérusalem abrégies
Vollständige Faksimile-Ausgabe von Wien, Österreichische Nationalbibliothek, Cod. 2533
München : Idion-Verlag, 1980

Hinweis

Die Faksimiles können in den Räumen der MGH auch für Lehrveranstaltungen genutzt werden. Führung und Besichtigung nach Voranmeldung jederzeit auch kurzfristig möglich.

Auskunft oder Anmeldung unter bibliothek@mgh.de