Sie sind hier: Archiv > Dokumentlieferung

Mikrofilmlesegerät, um 1950
Nachlaß Friedrich Bock

Elektronische Dokumentlieferung aus dem MGH-Archiv

Soweit nicht personenschutz- oder urheberrechtliche, konservatorische oder allgemeine technische Gründe entgegenstehen, können einzelne Fasziskel aus den Beständen des MGH-Archivs in Form von elektronischen Daten bezogen werden.

Die Preisstaffelung für Archivalien richtet sich nach dem Dokumentlieferdienst der MGH-Bibliothek, zuzüglich eines einmaligen Aufschlages von 5 Euro je Bestellung wegen besonderen Aufwands.

Kosten für die Digitalisierung von Mikrofilmen:

Je Mikrofilm beträgt die Grundgebühr pauschal 4 Euro. Hierbei sind die ersten 20 Aufnahmen eingeschlossen, jede weitere Aufnahme kostet 0,10 Euro. Zudem erheben wir pro Bestellung eine Gebühr von 5 € wegen besonderen Aufwands.


Anschrift:

Bestellungen sind formlos als Brief, Email oder Fax zu richten an das:

Archiv der Monumenta Germaniae Historica
c/o Prof. Dr. Arno Mentzel-Reuters
Postfach 34 02 23
80099 München

Tel.: +49 89 28638-2382

Fax: +49 89 28638 2180

Email: archiv@mgh.de

Bitte beachten Sie, dass die Vervielfältigung größerer Teilbestände nicht möglich ist.