Monumenta Germaniae Historica
Die Urkunden Heinrichs V. und der Königin Mathilde

*341.

Fraglich.

Heinrich gibt seine Zustimmung zur Gründung des Klosters Beinwil.