Sie sind hier: Home > Aktuelles
DeutschEnglish
Allgemeines, Medien

200 Jahre MGH – 52 Jahre Partnerschaft BSB und MGH

Das Bibliotheksmagazin, Presseorgan der Staatsbibliotheken in Berlin und München, widmet in seiner jüngsten Ausgabe drei Seiten den MGH-Jubiläumsfeierlichkeiten. Unter dem Titel „Feierlichkeiten, Blicke in die Vergangenheit und persönliche Anekdoten“ berichtet Martin Hermann über die Abendveranstaltung der MGH am 27. Juni 2019 im Fürstensaal der Bayerischen Staatsbibliothek.

Dr. Klaus Ceynowa, Generaldirektor der Bayerischen Staatsbibliothek, hatte in seiner Begrüßung die Partnerschaft zwischen BSB und MGH herausgehoben. Seit dem Einzug der MGH in das Gebäude der BSB 1967 seien die beiden Einrichtungen Nachbarn und Partner zugleich. Die Bayerische Staatsbibliothek sei mit ihren umfangreichen Beständen eine „einzigartige Ressource“ für die MGH-Wissenschaftler/-innen, erreichbar auf denkbar kürzestem Weg.

Am Ende des Beitrags wird die MGH-Präsidentin mit der Gründungsankündigung eines Vereins zur Nachwuchsförderung zitiert. Vier Monate später kann berichtet werden: Der Verein „Pro arte edendi – Freunde der MGH“ wurde am 18. Oktober 2019 gegründet.

Hier können Sie den bebilderten Beitrag nachlesen (ab S. 20 im PDF).

30.10.2019 14:16