Sie sind hier: Home > Aktuelles
DeutschEnglish
Allgemeines

Bienvenue les jeunes chercheurs !

Arno Mentzel-Reuters, Leiter von Bibliothek und Archiv der MGH
(links) und Martina Hartmann, Präsidentin der MGH (rechts)
stellen den Gästen aus Frankreich die MGH vor.

Das Deutsche Historische Institut Paris (DHIP) veranstaltet im August 2019 die Studienreise "München für Mediävisten". Prof. Dr. Rolf Große, Abteilungsleiter Mittelalter am DHIP und korrespondierendes Mitglied der MGH, führt Studierende sowie Doktorandinnen und Doktoranden vor Ort in die Arbeit deutscher Forschungsinstitutionen zur mittelalterlichen Geschichte ein. Am 26. August besuchten die werdenden Mediävistinnen und Mediävisten die MGH.

Mit dieser Studienreise bietet das DHIP deutschen und französischen Studierenden, Doktorandinnen und Doktoranden im Bereich der mittelalterlichen Geschichte, die über Grundkenntnisse der jeweils anderen Sprache verfügen, die Gelegenheit, sich mit der Forschungspraxis und der Wissenschaftslandschaft in Deutschland vertraut zu machen. Auf dem Programm stehen Besuche der Monumenta Germaniae Historica, der Bayerischen Staatsbibliothek, des Bayerischen Hauptstaatsarchivs, der Ludwig-Maximilians-Universität, des Historischen Kollegs sowie des Zentralinstituts für Kunstgeschichte.

26.08.2019 16:24